Donnerstag, 27. August 2015

Juhuuu!!! Ich habe endlich einen Shop eröffnet!

Hallo meine Lieben, 
lange habe ich es vor mit her geschoben aber nun hab ich es einfach gemacht. Ab zum Amt, Gewerbeschein beantragt und schwupps kann ich jetzt endlich meine Bastelliebe ausprägen ohne gleich die ganze Wohnung selbst damit voll zu haben :)
Abgesehen davon mache ich eh nur Dinge die ich selbst auch hinstellen oder aufhängen würde, und vielleicht ist das ganze auch nur eine Schnapsidee aber ich freu mich trotzdem total!!

Vielleicht schaut ihr mal rein?! 

Links hab ich auch einen Schnelleinstieg verlinkt oder klickt HIER - Kreatives Ruhrgebiet

Und einen Rabatt für Erstbesteller gibt es auch :) Rabatt-Code
Lieben Gruß

Mona


Sonntag, 23. August 2015

Meine Lieblingspflanze hat es überlebt - Liliengewächse im Garten

Hallo ihr Lieben, 
lange habe ich um sie gebangt. Der Umzug in einen neuen Garten und das auch noch im Winter. Irgendwie hast du es mir doch übel genommen. Lange Zeit bist du nur spärlich gewachsen. Und mir ist es garnicht in den Sinn gekommen das du vielleicht den falschen Standort hast. Ich hab es einfach auf den Umzug geschoben.. Doch nun weiß ich es besser. Du lebst!! Du bist noch da! Also wird es nun zeit für dich wieder umzuziehen.. immerhin hab ich jetzt ein schönes Schattenbeet wo du dich bestimmt wohlfühlst. Unsere Beziehung begann vor 2 Jahren auf der Creativa in Dortmund. Da hat mich dich ein Verkäufer mir quasi aufgeschwatzt. Schon im ersten Jahr warst du eine Schönheit. Ich werde deine Familie noch erweitern. Wäre ja schade wenn du allein sein müsstest.  









Außerdem kommst du gar nicht richtig zur Geltung wenn du so in Mitten von anderem Grünzeugs wächst. 
Entschuldige mein Unwissen. Im November letzten Jahres wusste ich es nicht besser. 
Ich finde aber das die braunen Flecken deiner Schönheit keinen Abbruch tun!


danke das du mir eine 2te Chance gibst!

Lieben Gruß
eure Mona :)








Sonntag, 16. August 2015

Hummelliebe - Hotel für Hummeln

Hallo meine Lieben, 
ich nutze das Wetter um euch von einer großen Liebe von mir zu berichten! Es handelt sich dabei um Hummeln <3 
Ich mochte die kleinen schwarzen und großen Brummer schon als kleines Kind. Und auch mein Sohn bekommt jetzt schon erklärt das er vor Insekten Respekt haben muss, weil Bienen und Wespen stechen, nur Hummeln.. die sind lieb! Und das erklärt er mir dann auch immer.. Wenn eine Hummel an ihm vorbeifliegt quiekt er kurz und sagt dann.. Nur ne Hummu! :D
Außerdem sagt man ja wo Hummlen sind sind weniger Wespen! Ich werde auf die Liste schreiben, nächstes Jahr eine Blumenwiese für Hummeln anlegen! Außerdem suche ich ein Hummelhotel! 

Hat jemand von euch ein Hummelhotel?! Bzw weiß einer wo man ein gutes herbekommt?! 
Oder vielleicht selbst bauen?! 

Lieben Gruß von der Hummelfrau
Mona



Samstag, 15. August 2015

Ich liebe meinen Garten.. und was kommt als nächstes?!

Hallo meine Lieben,
ich habe heute Vormittag die Gunst der Stunde genutzt um ein wenig im Garten aktiv zu werden, und zwar wollte ich die Banane umpflanzen in die Gartenecke am Hasenstall und auch da hinten soll eine Bambushecke entstehen.. Ich habe ernsthaft 10cm Bambus aus dem Bottich entfernen können in 20!!!! Minuten :/ Dann hatte ich keine Lust mehr.. das ist ja abartig! 
Ich bin allerdings auch schon stolz was ich in so kurzer Zeit alles schon geschafft habe und freue mich nun das ich ein ganz großes neues Beet bepflanzen kann! Das hat potential für gaaaaaaanz viel Zeug! :) Ich weiß auch wer schon mit den Augen rollt! :D















Außerdem hab ich dieses mal mein Gemüsebeet von der anderen Seite aus fotografiert.. Sonnenbedingt :) Und was soll ich sagen!? Die ersten beiden Sonnenblumen blühen <3 Ich bin so verliebt in die Sonnenblumen das ich nächstes Jahr auch wieder welche setzen will! Sind sie nicht schön?! Und fast nicht riesig! 


Am Teich blüht nun auch eine der neuen Errungenschaften aus einer meiner zahlreichen Bestellungen bei Baldur . Es ist ein japanischer Wiesenputzer der in Rosa blüht. Er gefällt mir echt gut. Ich befürchte fast das bald wieder eine Bestellung fällig wird. Oder aber ich fahre mal in einen Blumenhandel.. hmmm haben die Sonntags auch auf?! 

Mein Mann muss eh zum Sport und da gibt es Kuchen.. Also Bestechung für meinen Sohn
Ach mal schauen! 
Bis bald 
Mona

Mittwoch, 12. August 2015

"Wuaahh.. Ich bin ein Mixer" & andere Kuriositäten


Hallo Ihr Lieben,
komischer Titel?! Ja.. mag sein aber dies ist aktuell der Lieblingssatz meines Sohnes.. Wobei er heute morgen auch ein "Schubauer" = Hubschrauber war :)
Dina, unser Hund, ist auch ein Objekt seines Unfuges derzeit.. Kurz nach dem aufstehen schrie er... "Die Dina ist ein kleiner Hund,.. Huuuuuaahhh pi piep.. die Dina ist ein AUTOMAT!! :) Jedes mal könnte ich mich totlachen. Ich finde es toll wie die Fantasie der kleinen sich so entwickelt!
Nachdem ich bei Elke den Artikel über die Dreimasterblume (Tradescantia)
 gesehen habe, viel mir direkt auf das ich diese Blume auch habe, also mal schnell nachgeschaut, denn SO genau wie Elke sich die Pflanze angesehen habe, habe ich sie noch nicht betrachtet.. Schade eigentlich denn sie ist echt schön! DANKE ELKE!! 
Auch die Vermehrung dieser Pflanze habe ich dank Ihres Artikels gleich mal mit auf meine Liste genommen! 




Bis vor ein paar Tagen habe ich außerdem geglaubt das bei mir NIEMALS Dahlien blühen könnten, denn meine Lieben glitschigen Freunde haben sie bisher immer aufgegessen.. Und dann dies.. <3 Man ist die schön, ich weiß noch nicht einmal wo ich die her habe. Ich glaub die ist aus einem 1 Euro Laden :)
Sie ist ja echt eine Schönheit.. Ich habe ernsthaft auch schon überlegt ob ich eine Dahlien-Ecke anlege?! :)
Ich habe bei der Haseneckenbereinigung auch eine Hortensienecke angelegt.. Dort wird vermutlich noch eine große Hortensie aus dem Vorgarten beikommen. Hinten an dem Jägerzaun, den ich eher hässlich finde, werde ich noch eine Bambushecke pflanzen, ich habe nämlich ganz viel Bambus in einem Kübel im Vorgarten stehen.. diese sollen da aber weg! Also es ist noch zu tun. In der Hortensienecke stehen derzeit 2 kleine Hortensien und eine Kugelhortensie! Diese stand vorher am Teich, die musste umziehen! 


Was bei der Bereinigung hinten auch noch zum Vorschein kam war die japanische Weinbeere, maaan ist die lecker!!!! Ich habe eine Pflanze schon mal ausgegraben und umgepflanzt. Ihr glaubt nicht wie lecker die ist!! Also DIESE Pflanze kann ich weiterempfehlen!! Als Tipp habe ich gesehen das man sie auch an Rundbögen befestigen kann. Pflanze 2, die noch hinten an der Grenze steht, werde ich wohl an meinen Rosenbogen pflanzen! <3 
Was mich auch SEHR verwundert hat, aber ich gebe zu ich bin ja auch ein Nachwuchsgärtner, das der Rhododendron wieder blüht :o ist das normal?! 

Lieben Gruß
Mona


Sonntag, 9. August 2015

Post aus meiner Küche - Sommer im Glas ICH BIN DABEI

Hallo ihr Lieben,
natürlich lasse ich mir sowas nicht entgehen. Als ich den Beitrag bei Nanne auf der Seite gelesen habe. Da hab ich sofort gedacht NATÜRLICH bin ich auch dabei!
Danke Nanne das du mich auf diese Sache aufmerksam gemacht hast!
Ihr könnt euch das ganze ja mal ansehen, einfach auf das Bild klicken! :)
Ich habe auch schon eine gute Idee... Ahhhh ich freu mich!! Vielleicht mache ich auch 2 Unterschiedliche Dinge?! Ohhhh das wird toll!!

Begeisterung!! Wie findet Ihr so etwas?! 
Ich geh jetzt buddeln :)

Lieben Gruß
Mona



Donnerstag, 6. August 2015

Shopping Wahn und was blüht grad?

Hallo meine Lieben
SAUWARM war es heute und als ich von der Arbeit kam stand ein Paket in Hausflur.. "Was auch immer du gekauft hast... Oder nein ich WEIß was du wieder gekauft hast. Hast du nicht genug Pflanzen?" 
Ähm NEIN! :) Also was soll ich sagen ich hab mal eben ein paar Stauden bestellt letzte Woche. 

NA UND!!?? So ich zeig euch die auch gleich mal.. Da sind welche bei die wollte ich schon immer mal haben aber aus Geiz oder was auch immer nicht gekauft, vielleicht hatten sie die auch einfach nicht bei uns im 0815 Laden?!? Wer weiß.. ALSO es war dabei eine Funkie mit dem Namen Schneefeder, ich mag die Gestreiften so <3, eine Aster in Lila und eine Pflanze mit dem Namen Brennende Liebe, also wenn DAS mal kein rot ist weiß ich auch nicht!! Dann war da noch ein gelbes Gestrüpp wo mir grad der Name entfallen ist, und eine Schatten Anemone in weiß und klein. Außerdem für meine "Blauecke" noch eine Kornblume. 
Gestern beim Joggen durch den Wald kam mir die Idee das ich doch einfach mal mit einer Schüppe in dne Wald gehen könnte oder?! Am Feldrand stehen so tolle Dinge.. Vielleicht mache ich das die Tage mal?! 


Außerdem hab ich mir endlich meine langersehnte Kugeldistel bestellt.. Man ich find die ja SOOO toll! Und dann ähm noch eine kleinere Aster-artige, einen Bodendecker, und ein roten Nelkenwurz. Irgendwie hat es mir rot grad ziemlich angetan.. 


Eingepflanzt hab ich heute nicht.. ich war so überrascht das die schon da sind das ich keine Zeit dafür gefunden habe. Das will ich aber morgen direkt nachholen! 
Heute habe ich dafür in meinem Gemüsebeet ein wenig gewerkelt und den Brokkoli gesetzt. Dabei ist mir glatt aufgefallen das mein Kürbis ganz schön lang geworden ist. Die Strohschneckensperre hilft auch gut gegen die Schleimigen Viehcher! Daneben hatte ich vor Tagen eine Reihe Radieschen gesät. Auch die sind bei der Witterung schon toll geworden! Hach ich freu mich total heute! Meine Snackgurken sind auch toll, obwohl da alles Kraut und Rüben durcheinander steht, nächstes Jahr muss das ordentlicher werden. Meine Vor Wochen ausgesäten Rosenkohlsamen haben es doch überlebt. Schneckenzerfressen sind die tapfer und konnten heute umgepflanzt werden. So steht einer Gemüseernte im Winter vielleicht doch nichts mehr im Wege! 
Was nicht beachtet wurde dank Strohsperre war dieses kleine Exemplar von Zucchini! Dann weiß ich ja was es morgen Abend zu essen gibt!? Mein Mann, der ja Zucchini auf den tot nicht ausstehen kann freut sich auch schon :)

Desweiteren hab ich euch noch weitere Bilder von heute mitgebracht, lasst sie einfach wirken! 
Bis Bald
Mona

  

Montag, 3. August 2015

REZEPT - Mangold im Beet & Mangold auf dem Teller

Juhu!! 
Ich hab's getan! Ich habe mich getraut und den wunderschönen Mangold zubereitet und zum Mittag gegessen. Ich fand es lecker. Ich kann mir gut vorstellen, das Mangold auch in Zukunft in meinem Beet zu finden ist!  Denn er schaut ja nicht nur wunderbar aus sondern ist auch ein nettes gesundes Gemüse!
Hier ein einfaches Rezept was mir persönlich gut geschmeckt hat. 

2 Portionen:

12 Blätter Mangold
1  Zwiebel klein gehackte
1 Zehe Knoblauch
100 ml Orangensaft
1 Prise Zucker
Salz und Pfeffer
3 EL Sauerrahm oder Quark


Die Mangoldblätter gründlich reinigen und vom Stiel trennen. 
Den Stiel in ca. 1 cm lange Stücke schneiden und 3 Minuten blanchieren. 
Die Blätter dann längs halbieren und ebenfalls in ca. 1 cm breite Streifen schneiden und zusammen mit den Stielen weitere 4 Minuten blanchieren. 
Wenn dies geschehen ist, dann den Mangold abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

In einer Pfanne etwas Butter oder Öl erhitzen und die klein gehackte Zwiebel darin andünsten. 
kurzer Zeit den ebenfalls klein gehackten Knoblauch dazu geben und ebenfalls kurz mitdünsten. 

Nun den Mangold zugeben und kurz anbraten. 

Dann mit dem Orangensaft ablöschen und etwa 5 Min. bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Mit einer Prise Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken. 
Zum Schluss noch den Sauerrahm als Kleks draufgeben oder unterrühren und servieren.

Yummi und Guten Appetit!

Eure Mona

Gartenspaziergang und Vorher- Nachher Bild des Umbaus


Hallo meine Lieben, am Sonntag habe ich ja eine Anzeige geschaltet und Pflanzen zu verschenken angeboten wenn man sie selbst ausgräbt. auf dem Bild unten links könnt ihr erkennen wie es da hinten in der Ecke ausgesehen hat. Und dann kam ein Anruf, es hätte einer Interesse und würde gern vorbeikommen. Gesagt getan..  und es hat ungefähr 2 Stunden gedauert. Ich konnte den Augen nicht trauen. Heraus kam das hier auf dem Bild unten rechts! 
 
Wahnsinn oder?! Und dann würde ich euch gern auf einen Rundgang durch meinen Garten mitnehmen, Das weiß/gelbe und das lila/rote Beet nehmen auch langsam Formen an. Ich bin gespannt was da noch so geht :) Außerdem habe ich Nachwuchs im Teich! Ganz viele kleine Babies. Und die letzte Saat Radieschen ist nun auch in der Erde. 
Achso und ich hab eine neue Seite "Sonnenblumenwettbewerb" schaut mal rein! 

Lieben Gruß
Mona



 

Samstag, 1. August 2015

Entschuldigung.. ich hab mal eben umgebaut..

Hallo ihr Lieben. 
Der Umbau betrifft nicht nur den Blog, ich hab mal meine Lieblingskreativ-Seite "Pinterest angefügt, sondern der Umbau betrifft auch meinen Garten. 

Nachdem ich Besuch hatte zum Anfang der Woche, von einer Dame die mich Gartentechnisch sehr inspiriert, habe ich beschlossen ihren Tipps gleich mal nachzukommen und habe den Spaten und und die Schere zur Hand genommen und wild gewütet :)
Einige Dinge fliegen nun auch komplett raus, ich habe die alle schon für "Selbstausgräber zu verschenken" bei Kleinanzeigen drin!

Denn bei dem wirren durcheinander sieht man im wahrsten Sinne, den Wald vor lauter Bäumen nicht. Ich kann nicht verstehen wie man alles quer durcheinanderpflanzen kann.. Naja ich werde dies nun ÄNDERN!

Außerdem habe ich mir nun ein Farbkonzept für meine Beete links und rechts der Rasenfläche überlegt. Links kommen weiße, gelbe und blaue Blumen hin und rechts Rote, Rosa, und lilafarbene.. Naaa mal sehen ob das so bleibt oder ob ich meine Meinung diesbezüglich nochmal ändere. Aber so ein Garten ist ja sowieso eine Dauerbaustelle!

Weitere Fotos wenn wieder Licht ist! 
Gute Nacht
Mona