Samstag, 25. Juli 2015

Ganz schön windig...

Hallo ihr Lieben, 

bei uns gab es heute eine Unwetterwarnung mit Orkanähnlichen Böen bis 120km/h.
 Das finde ich in der Tat nicht so witzig. Denn meine armen Sonnenblumen, die nun schon eine stattliche Höhe erreicht haben sind nun ziemlich schräg.. ich hoffe bitte bitte das sie es überlebt haben und er Boden ein wenig nachgegeben hat, sonst wäre es ja schon echt schade :(
Aufgrund des bescheidenen Wetters habe ich mich in den Keller zurückgezogen und an einer Sache gewerkelt die mir schon lang im Kopf herumsausen. 


Ich bin ja gelernte Mechanikerin und würde meinen "alten" Beruf gern aufgreifen und was neues erschaffen! Klingt dämlich vielleicht aber ich habe mir irgendwie in den Kopf gesetzt das es vielleicht schön wäre Windspiele aus Maul,- und Ringschlüsseln herzustellen. 
Wisst ihr was ich meine!? Könnt ihr euch das vorstellen!?
Ich habe also vorhin an Prototypen gearbeitet! Was haltet ihr von der Idee?! Ich brauche nun noch anderen Draht und ein paar Perlen sollen auch noch vielleicht mit verarbeitet werden. Könntet ihr euch dann vorstellen das sowas ankommen könnte?! 

 

Morgen werde ich euch den Garten nach dem Sturm zeigen. Hoffentlich geht das gut!!
Lieben Gruß und schönen Samstagabend

Mona

 


Montag, 20. Juli 2015

Das Ungeheuer und der Teil des Nutzgartens

Hallo meine Lieben Gartenfreunde!
Da ich ja meinen Garten nicht nur als optisches Objekt sondern auch als Nutzgarten benutzen will, habe ich heute mal einige meiner Leckerchen für euch fotografiert. 
Irgendwie habe ich schon einen Traum, das ich meinen Garten mal als Selbstversorger nutzen kann. Also nicht alles, das ist mir schon irgendwie einleuchtend, trotzdem soll mein Großteil aus dem Garten kommen! Ich habe ja nicht nur einen Garten sondern auch noch einen Balkon den ich für meinen Sohn ein bisschen aufhübsche mit Gemüse, denn er ist auch ein kleiner Gärtner. 
Die Beeren habe ich im Garten weil ich möchte das mein Schatz mit allen Sachen groß wird die ich auch hatte, ich finde es unheimlich schade wenn ich sehe wie wenige Ahnung die Kinder mittlerweile von Obst und Gemüse haben. Mein kleiner isst derzeit davon zwar nichts, aber ich habe Hoffnung das sich das noch gibt! :)

Auf dem Balkon von meinem Sohn stehen aktuell Gurke und Tomate! Der Klassiker für den Salat! Es sind extra kleine Tomaten und auch kleine Gurken. Denn je nachdem wie hier der Sommer wird, weiß man ja nie das es reif wird oder aber nicht. Tomaten schmecken auch super lecker, der absolute Wahnsinn. Die Gurken kann man problemlos auch mit Schale essen.








Nun kommen wir noch zu meinen restlichen Gemüse derzeit: Kürbis, Mangold und Zucchini.


  

Außerdem sind auch schon die Pfirsiche reif (und den Baum hab ich erst 2 Jahre, bzw. 1/2 Jahr in diesem Garten) und die Steckzwiebel blüht auch!  

Am Schluss hab ich noch einen kleinen Eindringling im Garten entdeckt! Ein tolles Tier, schaut mal her... ein Heupferd


Bis bald....

Samstag, 18. Juli 2015

Blumenmeer Garten

Hallo ihr Lieben,
kennt ihr diese Gärten die vom Gefühl her IMMER blühen?! Ich finde das klasse! Sowas könnte ich mir für mich auch vorstellen!! 
Heute morgen regnet es hier, ich kann mir das gießen also sparen. Die nächsten Tage sollen es 27-28 Grad werden die ganze Woche. Da freue ich mich besonders drauf denn ich muss nicht arbeiten und bin also mit meinem Sohn immer im Garten! :)
Gibt auch einiges zu tun.. ich muss dringend den Vorgarten sauber machen und hinten in den Beeten muss auch Unkraut gezogen werden. 

Aktuell blüht eine tolle Pflanze bei mir im Garten die ich ganz dolle toll finde. Ich weiß nur nicht wie sie heißt. Ich hab auch schon mal geschaut im Internet aber ich weiß nicht genau wo ich da suchen soll :) Ahhhhh ich hab es gefunden, es ist eine 'Lucifer' - Montbretie ist sie nicht wunderschön??? Und dann blühen noch ein paar andere Pflanzen, mir ist aufgefallen, das fast alle Pflanzen die ich gekauft habe lila sind :) Ich mag lila!! 

 
 Ansonsten habe ich noch ganz tollen bunten Mangold. Ich denke nächste Woche werde ich den ersten Schwung ernten und vernichten! :)
Problematisch da ich noch nie Mangold gemacht oder gegessen habe! Also muss ich erstmal nach einem Rezept suchen! Aber das ist hoffentlich kein großes Problem?! Meine Gemüsesorten zeige ich euch im nächsten Blogpost!
Einen schönen Sonntag wünsche ich!

Lieben Gruß
Mona







 

Mittwoch, 8. Juli 2015

Die Teichwanderung


Langsam hat sich der Teich so entwickelt wie ich ihn gern hätte, zum Glück waren dort schon einige Pflanzen vorhanden, so dass ich nicht viel mehr dazusetzen musste und trotz Skepsis der Größe gegenüber kann ich sagen.. NEIN dieser Teich braucht keine Filteranlage. Aus diesem Grund werde ich nun auch den, vom Vorbesitzer, eher unschön anzusehenden Wasserfall entfernen und damit auch das hässliche Teichhaus verschwinden lassen. Viel lieber würde ich dort eine kleine Ecke einrichten wo man sic verstecken kann :)
Was und wer so im Teich zu finden ist zeige ich euch jetzt in einem kleinen Rundgang:
Beginnen wir links mit einer kleinen Gesamtübersicht der Uferzone, wie Ihr hier seht.. hier herrscht das Chaos! GUT SO, denn ich liebe Teiche die alles andere als aufgeräumt sind. Das macht für mich der Charme in einem Teich erst richtig aus.. Alle Tiere und Pflanzen sollen ihre passende Ecke bekommen!
In diese Uferzone stehen unter anderem Schilfrohr, 

Blutweiderich, Sumpfdotterblume, Wasserminze, Wollgras und auch die Binsenlilie, diese gefällt mir besonders gut!
Blutweiderich

Im Tiefbereich haben wir dann auch noch Hornblatt, Seerose und  Tannenwedel. Jedenfalls soweit ich das erkennen kann zischen all den Schnecken und Molchen :)
Teiche sind neben Rosen meine geheime Liebe, ich bin mir sicher das ich noch einige tolle Planzen für meinen Teich ranschaffen werde! Ihr hört wieder von mir!
Lieben Gruß 
Mona








Sonntag, 5. Juli 2015

Wie schaut es grad aus?!?!

Ich hab frische Bilder mitgebracht!!! Ganze viele tolle Sachen die ich in der letzten Zeit so gemacht und gesehen habe ;)
Ich war zum Beispiel mit meinem Sohn auf dem Erdbeerfeld und habe fleißig geflückt!!
Das Ergebnis davon könnt ihr hier sehen bzw auf meinem Blog www.backenhochzwei.de auch genau betrachten!

Und dann hab ich noch einige Bilder aus dem Garten mitgebracht, welche grad definitiv bei uns ins Auge stechen! Schaut es euch an..
Ich arbeite grad übrigens auch an einem neuen Projekt welches mit keine Ruhe lässt! Ich will unbedingt wieder ein Gewächshaus haben! Aber nur ein kleines beheizt mit Licht :) Was schuckeliges halt! Am besten auch kein Bausatz sondern selbstgebaut.. mal sehen.. vielleicht wird das was die nächsten Wochen. Immerhin hab ich Urlaub!

Meine Himbeerliebe habe ich übrigens um ein paar Ableger meiner Schwiegermutter erweitert! Habe zwar schon einige Sorten, aber man kann ja nie genug haben!? Oder???






 
 Mangold und Pfirsich sind auch grad fleißig bei mir im Garten! Gibt den passenden Farbkleks im Garten. Für einen eher schäbigen Gartenzaun suche ich noch eine Lösung.. vielleicht eine Kiwi!? Na schauen wir mal..  Ich werde nun wieder regelmäßig posten! Eigentlich hab ich genug zu erzählen! Ich erweitere gerade auch meine Pflanzenarten,  leider kann ich einige Pflanzen nicht zuordnen.. könnt ihr mir dabei helfen??
 Bis Bald!!









Wieder da!!

Es ist der Wahnsinn wie lange ich nicht mehr hier gepostet hab.. Irgendwie ist alles im meinem Chaos untergegangen! 
jetzt wo beim Tag der offenen Gartenpforte war, hab ich mich doch gleich mal dran erinnert das ich unbedingt bloggen muss, weil ich euch zeigen wollte was bei uns alles so los ist.. und es hat sich so EINIGES getan :)

Fotos dazu hab ich gar keine gemacht :D dafür hab ich euch tolle Bilder vom Wochenende mitgebracht!! DIESER Garten lohnt sich 100%tig anzuschauen!! Es ist der Garten in 44149 Dortmund, Wittener Str. 239

FAHRT HIN!!! Im August habt ihr nochmal die Möglichkeit!!